magdas KÜCHE

Mit Begeisterung ist das Projekt "Magdas KÜCHE" das Pionierprojekt für eine Zusammenarbeit mit dem Ziel Baumaterialien aus Abrisshäusern wiedereinzusetzen.

Magdas ist eine Tochterfirma der Caritas und hat eine Großküche an das Architekturbüro ATP in Auftrag gegeben, eines der großen Architekturbüros in Wien.

Der Prozess, Schnittstellen mit den Architekten von ATP zu erarbeiten, Überlegungen, welche ReUse- Baumaterialien wo und wie eingesetzt werden können, ist ein intensiver Prozess.

Materialien wie Altholze für Bodenbeläge und Altmetalle als Stiegengeländer, rückgebaute Türzargen als Unterkonstruktion für eine Trennwand, und Deckenpaneele als Wandpaneele in neuem Design zu verwenden, stellt den Designprozess, sowie die Verarbeitung durch die Professionisten auf eine neue Ebene. Das Consulting und die gemeinsame Produktentwicklung über den Produktkatalog = HarvestMAP, ist ein wichtiges Werkzeug, dem Kunden den Zugriff auf die zur Verfügung stehenden Materialien zu ermöglichen.

 

Projektebeteiligte: Sponer, Kessler, Kneidinger, Mackinger

Fertigstellung: 2018/2019

KooperationspartnerInnen: ATP, Baukarussell, bauteiler

AuftraggeberIn: Caritas Bauprojektmanagment

  • Projektbesprechung